Allgemeine Verkaufsbedingungen

1. Allgemein

Unser Unternehmen hat seinen Sitz in Choëx, Schweiz.

2. Auszeichnungen

Die Preise in diesem Katalog sind in Schweizer Franken, Nettobeträge und inklusive Mehrwertsteuer.

Für Artikel, die unter eine Garantie fallen, gelten die Bedingungen des zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Angebots. Die Garantie tritt mit dem Datum der Lieferung des Artikels in Kraft, begründet durch das Begleitdokument (Rechnung), das wir Sie bitten, sorgfältig aufzubewahren. Nicht abgedeckt sind: Schäden durch schlechte Wartung, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung oder normale Abnutzung.

3. Verfügbarkeit

Unsere Lieferverpflichtung entfällt bei Ausfall oder Nichteinhaltung von Lieferfristen unserer eigenen Lieferanten und soweit diese Nichtverfügbarkeit nicht von Atout Forme Distribution Sàrl zu vertreten ist. Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines Produktes werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.

4. Zahlungskonditionen

Zahlungsarten: Paypal-Zahlung, Einzahlungsschein zahlbar innerhalb von 30 Tagen, Nachnahme oder Rechnung zahlbar im Voraus

5. Rückgabe oder Umtausch von Waren

Die Artikel müssen innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt Ihres Pakets intakt, vollständig und ungeöffnet in der Originalverpackung (mit Etiketten, auf denen die Referenzen vermerkt sind) zusammen mit dem Lieferschein zurückgeschickt werden. Sie sind für die Kosten der Rücksendung verantwortlich.

6. Lieferung und Transport

Verfügbare Artikel werden per Post innerhalb von ca. 48h/72h versendet. Eine Teilnahme Ihrerseits wird nur einmal pro Auftrag verlangt. Kostenlose Lieferung in der Schweiz bei Bestellungen über 100chf.

7. Gesetzliche Gewährleistung

Überprüfen Sie unverzüglich den Zustand der gelieferten Ware, um offensichtliche Material- und Herstellungsfehler sowie Transportschäden auszuschließen. Sie sind nach dem Gesetz verpflichtet, uns Mängel oder Fehler an der gelieferten Ware anzuzeigen, damit wir diese beseitigen können.

8. Datenverarbeitung und Freiheitsrechte

Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Verwaltung der Bestellung notwendigen Informationen werden EDV-mäßig verarbeitet.